Wohnungssuche
Behörden
Grundversorgung
Stromversorgung
Neu in der Stadt?
Im Notfall…

Noch auf Wohnungs- oder Nachmietersuche?
Sie wollen endlich mit Ihrem Schatz zusammenziehen und suchen eine passende Wohnung in der neuen Stadt? Wird ein WG-Zimmer benötigt für das langersehnte Studium weit weg vom Elternhaus? Oder wartet eine neue berufliche Herausforderung auf Sie und nun steht ein großer Umzug mit der ganzen Familie an? Dann ist guter Rat gefragt und hier für Sie gegeben. Für die Wohnungs- und Nachmietersuche besteht in folgenden Tageszeitungen die Möglichkeit ein Inserat aufzugeben. Sowohl online als auch in gedruckter Ausgabe können Sie damit Ihr Anliegen publik machen und dem Umzug ins neue Wohnglück steht nichts mehr im Wege.

Tageszeitungen
Weit über 25.000 Angebote finden sich Wochenende für Wochenende in den Berliner Tageszeitungen. Dieser große Wohnungsmarkt wirkt oft verwirrend, weil er sich auf viele Medien verteilt. Damit Sie den Überblick behalten, hier eine kleine Übersicht:

  Anzeigenannahme erscheint online
Der Tagesspiegel 29 02 15 70 Sa. tagesspiegel.immowelt.de
Berliner Zeitung 23 27 50 Sa./Mi. berlinonline.de/themen/
immobilien-und-wohnen/suche
Berliner Kurier 23 27 70 70 täglich
Berliner Morgenpost 58 58 88 Sa./Mi. morgenpost.de/berlin/
wohnung-mieten
B.Z. 58 58 55 Mi./Sa./So. bz-berlin.de/b-z-anzeigen
(nur zum Anzeigen aufgeben)
Zweite Hand 29 02 13 00 00 Di./Do./Sa. zweitehand.de

Für die Suche nach Zimmern in WGs oder Wohnungen auf Zeit sind die Wohnungsteil der Stadtmagazine zitty und tip eine wahre Fundgrube, in geringerem Maße auch die taz.

  Anzeigenannahme erscheint online
zitty 45 00 5 14-tägig/Mi. zitty.de
tip nur online 14-tägig/Mi. tip-berlin.de

Selber eine Anzeige aufgeben:
Ein kleiner Tipp, wenn Sie selber eine Anzeige aufgeben wollen, die am Wochenende erscheinen soll. Am Donnerstag sind die Anzeigenannahmeplätze der Tageszeitungen oft schwer überlaufen. Buchen Sie hingegen bereits am Wochenanfang, haben Sie leichteres Spiel.


Wohnungsangebote im Internet

  • HOWOGE …mehr als gewohnthowoge.de
    Die größte Wohnungsbaugesellschaft im Ostteil Berlins
  • gsw.de
    Die GSW ist einer der größten Immobiliendienstleister Berlins.
  • vermietungscenter.de
    Kostenlose Vermittlung (meist) provisions- und kautionsfreier Wohnungen in Berlin
  • local24.de/berlin
    Hier können Sie kostenlos ein Inserat für Ihre neue Traumwohnung aufgeben oder gleich nach ihr suchen.
  • woloho.com
    Kostenlose private Vermittlung von Wohnungen. Dauerhaft oder auf Zeit.

Wohnungssuche per Handzettel:
Wenn Sie bereits genau wissen, in welche Straße Sie umziehen wollen, kleben Sie Zettel mit Ihrem Wohnungswunsch an Schwarze Bretter in Geschäften. Ganz wichtig dabei: Zeigen Sie Gesicht. Ein Bild auf dem Suchzettel öffnet Neuwohnungstüren. Auch wichtig: Schneiden Sie die Telefonummernfelder vor, damit sie leicht abzureißen sind.

Wohnen auf Zeit:
Für all diejenigen unter Ihnen, die nur übergangsweise eine Bleibe suchen, lohnt sich ein Blick auf www.coming-home.org. Von unmöblierten Zimmern, über Appartements und Häuser mit einer begrenzten Mietdauer gibt es für alle Gäste auf Zeit viel zu entdecken.

Und für Mobiliar, was über einen bestimmten Zeitraum verstaut werden muss, bietet zapf Zwischenlagerungsmöglichkeiten. Genaueres zu diesem Leistungsangebot finden Sie unter www.zapf.de/zapf/umzug/umzugsleistungen/service-allgemein/zwischenlagerung.html.


Für eine bundesweite Suche stehen diverse online-Dienste zur Ihrer Verfügung:

Unter der Rufnummer (030) 115 bekommen Sie allgemeine Auskünfte zu Bereichen der Berliner Verwaltung. Sie erhalten unkomplizierte und kompetente Hilfestellung, um sich in der Berliner Verwaltung zurechtzufinden.
Die einheitliche Behördenrufnummer ergänzt die Angebote des Verwaltungsführers und der Berliner Bürgerämter innerhalb der Hauptstadthomepage www.berlin.de.

Weitere Informationen zu Bezirksämtern, Bürgerberatung, Verwaltung usw. finden Sie beim Berliner Service Portal (service.berlin.de) oder in der Liste der Bürgerämter/Bürgerberatung (service.berlin.de/buergerberatung-aemter).
Übrigens können Sie sich unabhängig vom Wohnbezirk bei jedem dieser Bürgerämter anmelden.

Für zentrale Meldeangelegenheiten sowie KFZ-Zulassungen und Ausländerangelegenheiten bleibt weiterhin das Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten zuständig: www.berlin.de/labo.

KFZ-Zulassungstelle
www.berlin.de/labo/kfz/dienststelle
Telefon: (030) 90269 3300
Terminvergabe online: www.berlin.de/labo/kfz/dienstleistungen
Ferdinand-Schulze-Str. 55 · 13055 Berlin (Hohenschönhausen)
Jüterboger Straße 3 · 10965 Berlin

Wer? Wie? Wo? Was?
Nachdem die neue Wohnung bezogen wurde und die ersten Kisten ausgepackt sind, stehen auch schon die nächsten Baustellen an. Wie ist die Müllentsorgung geregelt? Woher kann ich Wasser und Gas beziehen? Wie kommt meine Post von der alten Adresse zur neuen? Und welche Möglichkeiten für Telefon, Fernsehen und Internet habe ich? Die Auflistung folgender Adressen sorgt für Klarheit.

Stadtreinigung und Abfallwirtschaft

BSR (Berliner Stadtreinigungsbetriebe)
Service Center: 030 7592-4900
Mo-Fr 7.00-19.00 Uhr und Sa 8.00-14.00 Uhr
Einen speziellen Service bietet die Stadt Berlin mit ihrem »Abfall ABC«. Falls sie einmal nicht wissen in welche Tonne Ihr Müll gehört, klicken sie auf den jeweiligen Anfangsbuchstaben und schon erfahren sie „wohin damit“. Eine Übersicht der Berliner Recyclinghöfe finden sie hier.

Gas

Vattenfall Europe Berlin
Kundenzentrum Berlin:
Adresse Sellerstr. 16, 13353 Berlin
Telefon 030 - 657 988 000
Zeiten Mo. – Fr. 8 – 18 Uhr

»Als Ihr Energieversorger vor Ort mit mehr als 100 Jahren Erfahrung bieten wir für jeden den passenden Tarif. Lassen Sie sich kostenlos beraten.«

Bundesweit:
Telefon 0800 - 255 11 5
Zeiten Mo. – Fr. 8 – 18 Uhr
Telefax 030 - 267 119 24 200
E-Mail www.vattenfall.de/kontakt

GASAG Berliner Gaswerke Aktiengesellschaft
Adresse Henriette-Herz-Platz 4, 10178 Berlin
Telefon 030 / 7072 0000-0
Bürozeiten Mo. – Fr. 7 – 20 Uhr

Telefax 030 / 7072 0000-1
E-Mail service@gasag.de

Wasser

BWB (Berliner Wasserwerke)
Neue Jüdenstraße 1 · 10179 Berlin
(Die wenigsten von Ihnen werden sich vermutlich selbst um die Ab- und Anmeldung der Wasserversorgung kümmern müssen, trotzdem wollen wir hier auf die höchst informative Website der Berliner Wasserwerke verweisen.)
Einen kostenlosen Service der Berliner Wasserbetriebe (Ummeldungen, Tarife, Rechnungen etc.) erreichen Sie unter der kostenlosen Rufnummer: 0800 292 7587 und per Fax: 030 8644 2810.

Tele-Kommunikation

ARD ZDF Deutschlandradio
Adresse Freimersdorfer Weg 6, 50656 Köln
Postanschrift Beitragsservice, 50656 Köln
Telefon 0221 - 50 61 0
Webseite www.rundfunkbeitrag.de
Bei Fragen zum Beitragskonto: Telefon 018 59995 0100*
Bei Fragen zum Rundfunkbeitrag: Telefon 018 59995 0888*
Service-Fax: Telefax 018 59995 0105*
Bürozeiten Mo. – Fr. 7:00 – 19:00 Uhr
* 6,5 Cent/Min. aus den deutschen Festnetzen, abweichende Preise für Mobilfunk

Post AG (Nachsendeaufträge)
Telefon 0228 - 43 33 111
Postanschrift Mo. – Fr. 7:00 – 20:00 Uhr, Sa. 8:00 – 14:00 Uhr

T-Com Telekom
Telefon vorwiegend geschäftliche Nutzung: 0800 - 3 30 13 00
Telefon vorwiegend private Nutzung: 0800 - 3 30 10 00

Stromwechsel leicht gemacht!
Um bares Geld zu sparen, ist der Stromverbrauch ein wichtiger Punkt, den es zu berücksichtigen gilt. Bereits vor dem Umzug sollten Sie sich mit dem Thema auseinandersetzen und über Vergleiche den für Sie günstigsten Anbieter raussuchen. Weiter ist zu bedenken, ob Sie sich für ökologisch oder herkömmlich erzeugte Energie entscheiden wollen. Alles andere erledigt sich fast von selbst. Nach dem Ausfüllen des Stromvertrages übernimmt Ihr neuer Anbieter die Anmeldung am zukünftigen Wohnort. Neben den bundesweit agierenden Versorgern haben Sie die Wahl zwischen weiteren lokalen Anbietern.
Hier eine kleine Auswahl:

VATTENFALL Vattenfall Europe Berlin
Kundenzentrum Berlin:
Adresse Sellerstr. 16, 13353 Berlin
Telefon 030 - 657 988 000
Zeiten Mo. – Fr. 8 – 18 Uhr

»Als Ihr Energieversorger vor Ort mit mehr als 100 Jahren Erfahrung bieten wir für jeden den passenden Tarif. Lassen Sie sich kostenlos beraten.«

Bundesweit:
Telefon 0800 - 255 11 5
Zeiten Mo. – Fr. 8 – 18 Uhr
Telefax 030 - 267 119 24 200
E-Mail www.vattenfall.de/kontakt

lekker Energie GmbH
Adresse Invalidenstraße 17 a, 10115 Berlin
Telefon 030 - 430 949 101
Zeiten Mo–Fr: 8–20 Uhr, Sa: 8–14 Uhr
Telefax 030 - 430 949 498
E-Mail energieinfo@lekker-energie.de

LichtBlick - Generation reine Energie LichtBlick
Adresse Zirkusweg 6, 20359 Hamburg
Telefon 040 - 80 80 30 30
Telefax 040 - 80 80 30 40
E-Mail info@lichtblick.de

NaturStrom
Interessenten-Hotline
Telefon 0211 77 900 - 300
Kundenservice
Telefon 0211 77 900 - 100
E-Mail kundenservice@naturstrom.de

Yello Strom GmbH
Adresse Am Grauen Stein 27, 51105 Köln
Telefon 0800 - 99 998 90 (kostenlos, 24 Stunden)
Telefax 0800 - 99 999 74
E-Mail immerda@yellostrom.de

Tipps für den Feierabend
Sie sind neu in Berlin und möchten gern unter Leute gehen, etwas erleben und so die neue Umgebung kennenlernen? Dann sind Sie mit den zahlreichen Stadtmagazinen, sowohl online als auch in gedruckter Version sehr gut beraten. Sie geben Auskunft über Festivitäten, Theater, Kinoprogramme, Partys und allem, was in Berlin noch so passiert. Hier eine kleine Auswahl:

  • www.newinthecity.de/de/berlin
  • www.exberliner.com
  • www.berlin.de
    Ein sehr umfangreiches Angebot vom Stadtplan bis zum Freizeitprogramm stellen die Macher berlin.de nahezu eins zu eins ins Netz, mit Infoseiten zu allen Bezirken.
    (Wir empfehlen zuerst das Inhaltsverzeichnis zu besuchen, sonst verliert man leicht den Überblick.)
  • Außerdem:

    Chronik Berlins ab 1230

    Diese Webseite zeigt die Sehenswürdigkeiten von Berlin und hat so manchen Insider Tipp auf Lager

Eine Vielzahl an Stadtmagazinen informiert über Festivitäten, Kino und alles, was in Berlin noch so passiert. Hier eine kleine Auswahl, die nicht nur online zu erkunden ist, sondern zum Teil auch am Kiosk um die Ecke erworben werden kann:

Folgende Adressen dürften nicht nur für frisch zugezogene Berliner interessant sein:

Und speziell für die Eltern der kleinen Berliner geben diese Magazine aktuelle Tipps für jede Wetterlage:

  • Notruf: 112
  • Polizeinotruf: 110
  • Apotheken-Notdienst bundesweit: 0800 00 22 8 33 (gebührenfrei)
    www.aponet.de/notdienst
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 31 00 31
  • AIDS Hilfe: 19 4 11
  • Anonyme Alkoholiker: 19 29 5
  • Drogennotdienst: 19 237
  • Frauenkrisentelefon: 615 42 43 und 615 75 96
  • Giftnotruf: 19 240
  • Kinder und Jugendtelefon: 0800 1 11 03 33
  • Kindernotdienst für Kinder und Eltern: 61 00 61
  • Mädchennotdienst: 61 00 63
  • Notruf für vergewaltigte Frauen und Mädchen: 251 28 28
  • Schwulen Hilfe: 19 44 6
  • Telefonseelsorge: 0800 111 0 111
  • Tierärztlicher Notdienst: 832 29 000
  • Zahnärztlicher Notdienst: 89 00 43 33
in Berlin powered by zitty Berlin
Erste-Hilfe-Koffer
PRIMA Matratzenreinigung
www.lagerboxen.com
FARBSINN BERLIN
immowelt.de
zapf umzüge
Partner für Berlin
Die Neue Wohnung
Impressum